Aktivitäten

Heppenbach zählt zu einem der schönsten Dörfer der belgischen Eifel inmitten des Naturparks  Hohes Venn-Eifel und regt zu zahlreichen Aktivitäten wie Wandern, Radfahren, Schwimmen, Skifahren, Angeln...an.

Zahlreiche Ausflugsziele in der unmittelbaren Umgebung laden zu Entdeckungstouren ein : die nahe gelegenen Seen in Bütgenbach und Robertville mit ihren breiten Wassersportangeboten, die einzigartige Landschaft des Hohen Venns, Burg Reinhardstein, der Schieferstollen in Recht, die berühmte Rennstrecke von Spa-Francorchamps, malerische Städtchen wie Monschau und Malmedy,...

Bikers Welcome

Motorradfahrer sind bei uns herzlich willkommen. Eigens dazu bieten wir eine Unterstellmöglichkeit für 20 Motorräder.

Wandern- Radfahren

Die geschwungene Wald- und Wiesenlandschaft mit zahlreichen herrlichen Höhenlagen und vielen tiefen malerischen Bachtälern laden ein zu kürzeren oder längeren Wanderungen und Rad- sowie MTB-touren.

Zahlreiche ausgeschilderte Wander- und Radwege ermöglichen ein unbeschwertes Erleben in einmaliger Natur.

Im Winter bieten viele Ski-Einrichtungen in der Umgebung kilometerlange Strecken für Profis und Hobbysportler.

Natur

Ostbelgiens Reichtum an Natur- und Kulturlandschaften ist für Naturliebhaber und Genießer ein Paradies. Auf etwa hundert Kilometern Länge und dreißig Kilometern Breite bietet Ostbelgien eine Reihe unterschiedlichster Landschaften.  Ausgedehnte Wälder machen nicht weniger als die Hälfte der Fläche aus. Flüsse und Seen sorgen für ein prächtiges Landschaftsbild. Bei Sankt Vith gehen die Ardennen in die Mittelgebirgskämme der Eifel über.  Verschwiegene Täler wie das der Our locken in das ländlich geprägte Umland.

Das Hohe Venn bildet mit Tümpeln, Mooren und Birkenwäldern ein in Europa einzigartiges Naturschutzgebiet, das stolze 4500 ha umfasst. Seltene Pflanzenarten konnten erhalten bleiben und geschützte Tierarten wie das Birkhuhn und die Wildkatze finden hier Zuflucht.

Der Naturpark Hohes Venn-Eifel ist  grenzüberschreitend: 70 000 ha in Belgien und 170 000 ha in Deutschland. Gefährdete Tier –und Pflanzenarten finden hier ihr Zuhause und die Natur kann sich frei entfalten.

Waldlehrpfad in Heppenbach

„Erleben und Begreifen mit allen Sinnen“ stehen im Mittelpunkt des Naturerlebnispfades in Heppenbach/Halenfeld. Die Stationen des Naturlehrpfades behandeln unterschiedliche Themen, um den Menschen die Schönheit und Vielfalt aber auch die Schutzbedürftigkeit des Waldes näher zu bringen.

Der Weg verläuft meist eben durch herrlichen Laubwald. Er ist auch bei Schlechtwetter gut begehbar. Bereichert wird der Lehrpfad durch elf Naturkunstobjekte, die von Künstlern aus der Region angefertigt worden sind sowie 4 weiteren Kunstobjekten mit pädagogischem Hintergrund.

Kegelbahn

Unsere Kegelbahn bietet gesellige und spannende Freizeitgestaltung.

Unsere Doppelbahn ist auch für Wettkampfveranstaltungen geeignet und Clubs sind herzlich willkommen.

Die Kegelbahn befindet sich im Untergeschoss, was gewährleistet, dass die anderen Gäste unseres Hauses nicht durch evtl. Lärm belästigt werden.